Steinhagen wächst

Die Einwohnerzahl Steinhagens ist im Juli und August wieder gewachsen und betrug per 31.08.2009 nach den Zahlen der Bürgerberatung (früher Einwohnermeldeamt) 20264 (gemeldete Personen mit Hauptwohnsitz). 19000 Einwohner haben die deutsche Staatsangehörigkeit, 1264 eine ausländische (6,2 %). Am 31. August lebten 10486 Frauen und 9778 Männer in Steinhagen.

Im August verzeichnete das Standesamt 7 Geburten und 10 Sterbefälle. 86 Personen sind zugezogen, 54 weggezogen und 72 innerhalb von Steinhagen umgezogen.

"Vor dem Hintergrund, dass in den meisten der 396 Kommunen in Nordrhein-Westfalen die Einwohnerzahlen sinken, freue ich mich natürlich, dass Steinhagen eine der wenigen Gemeinden mit nach wie vor steigenden Einwohnerzahlen ist", so Bürgermeister Klaus Besser. "Das zeigt die hohe Wohn- und Lebensqualität. Viele in den letzten Jahren nach Steinhagen zugezogene Familien haben mir dies bei meinen Hausbesuchen und an den Infoständen im Rahmen des Kommunalwahlkampfes auch bestätigt," so Klaus Besser. 

Copyright © 2018 Besser für Steinhagen. Alle Rechte vorbehalten.
Individualisierung vh-concept: Webdesign - Internet - Print
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.