Literarischer Advent

Am 30. November beginnt in Steinhagen zum 4. Mal der Literarische Advent. An fünfzehn Abenden zwischen dem 1. und 4. Advent wird von montags bis freitags von 19 bis 20 Uhr an verschiedenen Orten gelesen. Das genaue Programm finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Steinhagen unter  www.steinhagen.de  .

Bürgermeister Klaus Besser wird sich ebenfalls wieder aktiv an den Lesungen beteiligen. Er liest am Donnerstag, 17. Dezember, im Saal des Restaurants Alte Schmiede gegenüber der Dorfkirche Weihnachtsgeschichten von Astrid Lindgren. Das Foto zeigt ihn bei der Lesung im Jubiläumsjahr 2008 mit seiner Tochter Melanie.

 

Mit dem Literarischen Advent soll den Menschen in der oft hektischen Vorweihnachtszeit eine Möglichkeit der Besinnung, aber auch des Gedankenaustausches und des Gesprächs geboten werden. Die erste Lesung ist am 30. November in der Verlagsauslieferung Runge, Bergstraße 2. Die letzte Lesung mit dem Heimatverein Steinhagen findet traditionell am Freitag vor dem 4. Advent, in diesem Jahr also am 18. Dezember um 19 Uhr im Heimathaus statt.

Erstmals werden auch zwei Lesungen für Kinder auf der Eisbahn am Hotel Graf Bernhard 1344 angeboten (siehe unter  www.steinhagenonice.de ).

Copyright © 2018 Besser für Steinhagen. Alle Rechte vorbehalten.
Individualisierung vh-concept: Webdesign - Internet - Print
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.