90 Jahre Frauenwahlrecht

Seit 90 Jahren haben Frauen in Deutschland das aktive und passive Wahlrecht. Am 19.01.1919 kandidierten zur Wahl der verfassungsgebenden Nationalversammlung 300 Frauen. Am 19.02.1919 sprach die sozialdemokratische Politikerin Marie Juchacz als erste Frau in einem deutschen Parlament. Marie Juchacz gründete noch im gleichen Jahr, am 13.12.1919, die Arbeiterwohlfahrt (AWO). Weitere Informationen unter http://www.awo.org/awo-deutschland/geschichte/portraet-marie-juchacz.html .
Copyright © 2018 Besser für Steinhagen. Alle Rechte vorbehalten.
Individualisierung vh-concept: Webdesign - Internet - Print
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.