Tauwetter seit Donnerstag

Seit Donnerstag hat Tauwetter eingesetzt. Der Deutsche Wetterdienst meldet auch für Steinhagen Temperaturen über 0° C und Dauerregen.

Die Temperaturen werden ab Donnerstag, 06. Januar, deutlich ansteigen. Hinzu kommt anhaltender Regen. "Es gilt dann die Regenabläufe freizulegen, um Überschwemmungen zu vermeiden", so Klaus Besser. Der Bürgermeister rechnet in Steinhagen allerdings nicht mit größeren Problemen. "Die geologische Struktur mit den leichten Sandböden kommt uns entgegen", so Besser. Die Bäche und Gräben wurden ohnehin im Herbst geräumt, um die gesicherte Abführung des Oberflächenwassers und damit auch des Tauwassers im Winter zu gewährleisten.

Besonderen Belastungen ist erfahrungsgemäß die Kläranlage nach der langen Frostperiode ausgesetzt. "Aber auch hier haben wir ein erfahrenes Team und in der Vergangenheit ähnliche Situationen gemeistert", ist sich Besser sicher, dass die strengen Abwassergrenzwerte eingehalten werden können.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.