Bebauungspläne im Bauausschuss

Drei Bebauungsplanentwürfe wurden am 22. November im Bauausschuss vorgestellt. Die Pläne sind bereits unter www.steinhagen.de von der Gemeinde veröffentlicht worden.

Beraten wurden erstmals Entwürfe für die Bebauung des Bereichs zwischen Riegestraße und Sandforther Straße in Brockhagen und für von der Gemeinde erworbene Grundstücke an der Swinemünder Straße in Amshausen und an der Pfirsichstraße in Steinhagen.

Mit allen drei vom Rat in Auftrag gegebenen Planungen sollen in Amshausen, Steinhagen und Brockhagen zusätzliche Wohnungsbaumaßnahmen ermöglicht werden. Geplant sind neben Einfamilienhäusern auch Mehrfamilienhäuser. 

In Brockhagen können bis zu 25 neue Häuser, in Amshausen und Steinhagen je drei gebaut werden. Einstimmig empfahl der Bauausschuss dem Rat, das vorgezogene Bürger- und Behördenbeteiligungsverfahren für die drei Pläne einzuleiten. Der Rat beriet über die Planentwürfe am 12. Dezember in öffentlicher Sitzung.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.